Die Frauenkleidung im Iran mag Ihnen fremd sein.

Die Islamische Republik Iran verlangt von Frauen in der Öffentlichkeit einen untaielierten und knielangen Mantel sowie ein Kopftuch zu tragen. Arme und Beine müssen bedeckt sein.

Die sogenannten "Mantos" kann man in Geschäften und eventuell auch in Hotels zum Preis zwichen 20-25 Dollar kaufen. Das tragen von Kopftuch ist Pflicht!

Männer müssen lange Hose (keine Shorts) tragen. T-Shirts und Hemden müssen bis zum Ellenbogen lang sein.

Eine bestimmte Kleiderpflicht ist für Männer nicht vorgeschrieben

Die Mitnahme eines leichten Pullovers ist angebracht.

Bequeme Wander-Schuhe und ein Sonnenhut wird empfohlen.

Im Sommer sollte die Sonnenschutzcreme nicht vergessen werden!

Frauen im Iran
 

 

 

 

 

 

 

  © IRAN GASHTTOUR 2004 - ALL RIGHT RESERVED